Profis | 03.04.2020

Nachkochen erwünscht!

Aus Resten das Beste: Hähnchen-Curry

Marc Flogaus, Koch der FC-Profis und Restaurantinhaber von Metzger & Marie, hat sich für die spielfreie Zeit vorgenommen, Spielern und Fans des 1. FC Köln einige simple und leckere Gerichte an die Hand zu geben. Besonders praktisch: Die Zutaten müssen nicht eingekauft werden. Sie ergeben sich aus Essensresten, die in den Untiefen des Kühlschranks auf ihre Verwendung warten.

In sechs Folgen macht „der Metzger“ das Beste aus den Resten in den Kühl- und Küchenschränken unserer Mannschaft. Alle Videos sind abrufbar auf dem Youtube-Kanal des 1. FC Köln. 

In der zweiten Folge hilft Marc Flogaus dem FC-Profi Elvis Rexhbecaj aus der Klemme. Er hat eine Hähnchenbrust, Paprika und eine Mango übrig und möchte wissen, was er damit anfangen kann. Marc kredenzt daraus im Handumdrehen ein saftiges Hähnchen-Curry. 

Die Zutaten im Überblick

  • Hähnchen (Grillkäse/Tofu)
  • Paprika
  • Mango
  • Reis
  • Currypulver
  • optional: Zwiebel/Schalotte/Knoblauch
  • Orangensaft
  • Fruchtessig
     

Viel Spaß beim Nachkochen!

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
10Hertha BSC35
111. FC Köln34
12FC Augsburg31