Profis | 31.08.2021

FC-Trainer gibt Ausblick

Baumgart: „Dietz wird mit uns trainieren“

Am Dienstag haben die FC-Profis eine Trainingseinheit am Geißbockheim absolviert. Anschließend sprach FC-Cheftrainer Steffen Baumart über die Hospitanz von Ex-FC-Profi Sascha Bigalke, die angeschlagenen Spieler, die Wechselgerüchte um Sebastian Andersson und mögliche Optionen aus dem FC-Nachwuchs.

Steffen Baumgart sagte über …

… die Hospitanz von Sascha Bigalke: Sascha will bei uns reinschnuppern. Er hat uns gefragt, ob das okay ist, und da haben wir natürlich ja gesagt. Nicht nur, weil Sascha hier gespielt hat, sondern weil es grundsätzlich ganz gut ist, wenn du mal eine Meinung von außerhalb bekommst. Deswegen lasse ich sowas auch immer wieder zu.

… die angeschlagenen Spieler: Ich hoffe, dass Timo Hübers heute bei der athletischen Einheit mit auf dem Platz steht und spätestens nächste Woche auch wieder komplett einsteigt. Jorge Meré hat einen Schlag auf den Oberschenkel bekommen, da warte ich erstmal ab. Bei Mark Uth hoffe ich, dass er morgen wieder einsteigt, aber auch da müssen wir von Tag zu Tag schauen.

… Sebastian Andersson, der Gespräche in der Türkei führt: Im Fußball kann es immer schnell gehen. Es werden aber nur Gespräche geführt. Grundsätzlich gehe ich davon aus, dass er bleibt. Ich bin von unseren Spielern und den Jungs, die aus dem Nachwuchs kommen, überzeugt. Wenn Seb geht, dann können wir es kompensieren – und wenn er bleibt, dann freue ich mich.

… mögliche Optionen aus dem FC-Nachwuchs: Florian Dietz wird morgen aus dem Nachwuchs dazustoßen und mit uns trainieren. Die meisten anderen, die noch in Frage kämen, sind erstmal bei ihren Nationalmannschaften.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
8VfL Wolfsburg20
91. FC Köln19
10VfL Bochum 184819

FC-FANSHOP