Profis | 29.08.2021

Auswärtsspiel in der 2. Runde

DFB-Pokal: FC gegen Stuttgart

Der 1. FC Köln spielt in der zweiten DFB-Pokalrunde beim VfB Stuttgart. Bei der Auslosung am Sonntagabend in der ARD-Sportschau wurde dem FC der Bundesligist zugelost.

Ende Oktober (26./27.) wird die zweite Runde im DFB-Pokal ausgetragen und der 1. FC Köln spielt auswärts gegen den VfB Stuttgart. Nach dem Sieg in Jena reist der FC-Tross diesmal in die Hauptstadt Baden-Württembergs. Losfee und Kanu-Olympiasieger Ronald Rauhe zog die Kugeln in der Sportschau unter Aufsicht der DFB-Integrationsbotschafterin und langjährigen Nationalspielerin Celia Sasic sowie Moderatorin Jessy Wellmer.

Update (1. September 2021): Der DFB hat die Partie auf Mittwoch, den 27. Oktober 2021, terminiert. Anstoß in der Mercedes-Benz-Arena ist um 20.45 Uhr.

FC-Cheftrainer Steffen Baumgart sagt: „Stuttgart ist ein guter Gegner aus der Bundesliga. Das ist ein schönes Auswärtsspiel – wir wollen ein Gegner auf Augenhöhe sein und weiterkommen.“

Bereits zum achten Mal trifft der 1. FC Köln damit im DFB-Pokal auf dem VfB Stuttgart. Premiere in diesem Wettbewerb war das Finale im Jahr 1954, das die Schwaben mit 1:0 nach Verlängerung für sich entschieden haben. Von den sechs weiteren Partien gewann sowohl der FC als auch der VfB jeweils drei. Zuletzt hatte der VfB im Achtelfinale 2012/13 zu Hause mit 2:1 knapp die Nase vorn.

Die genaue Terminierung der zweiten Pokalrunde am 26. Und 27. Oktober erfolgt noch.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
91. FSV Mainz 0518
101. FC Köln18
11Borussia Mönchengladbach18

FC-FANSHOP