Club | 04.05.2011

FC-Fans sammeln für Japan

FC-Brett.de

„Der 1. FC Köln möchte seinen Mitgliedern und Fans die Möglichkeit geben, sich für die Opfer in Japan stark zu machen. Die Stiftung 1. FC Köln nimmt gerne jede Spende entgegen, sammelt diese und wird die Gelder in Absprache mit Tomoaki Makino an Hilfsprojekte in Japan weiterleiten.“


Diesem Aufruf, der im GeißbockEcho am 3. April veröffentlicht wurde, folgten viele User aus dem offiziellen Fan-Forum des 1. FC Köln, fc-brett.de, und sammelten Geld für Hilfsprojekte in Japan. „Lasst uns mal zeigen, was die Community hier beim FC-Brett so alles auf die Beine stellen kann“, lautete der Aufruf von FC-Fan „petra442000“, dem viele User folgten. So kam eine Spendensumme von rund 400 Euro über das Fan-Forum zusammen.

fc-koeln.de und das GeißbockEcho bedanken sich für das tolle Engagement der FC-Fans!

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
12 1. FC Union Berlin 20
13 1. FC Köln 20
14 Hertha BSC 19

FC-FANSHOP