Profis | 09.02.2019

Stimmen nach St. Pauli

Geis: „Ich hatte Gänsehaut“

Nach dem 4:1-Heimsieg gegen den FC St. Pauli sprach NetCologne FC-TV mit Jonas Hector, Cheftrainer Markus Anfang und Neuzugang Johannes Geis.

Jonas Hector: „Wir wollten zeigen, dass das ein Heimspiel ist und vor unseren Fans früh attackieren. Bis zu unserem ersten Tor haben wir gut Druck ausgeübt. Wir waren aber nicht konsequent genug, schon früher das 1:0 zu machen. Nach unserem Tor haben wir unnötigerweise ein bisschen zurückgeschaltet und dann auch wenig später das Gegentor bekommen. Aber ich finde, wir haben uns in der zweiten Hälfte berappelt und ein gutes Heimspiel abgeliefert. Wenn du vorne im Sturm zwei Ochsen drin hast, die fast jeden Ball halten, ist das enorm wichtig. Und wenn sie sich dann darüber hinaus mit Toren belohnen, ist es umso schöner. So kann man ins Wochenende starten.“

Markus Anfang: „In der ersten Hälfte hatten wir 74 Prozent Ballbesitz und spielen permanent auf ein Tor. Dann machen wir ein Tor und denken, das ist vielleicht der Brustlöser – und dann halten wir fünf Minuten nicht die Spannung und bekommen durch eine Standardsituation den Ausgleichstreffer. Aber wie die Jungs dann weiter nach vorne gespielt haben und vor allem die Art und Weise, wie sie sich präsentiert haben, als Mannschaft, als Team – das war schon richtig gut.“

Johannes Geis: „Es hat sich heute von Anfang an sehr gut angefühlt. Wir sind gut reingekommen ins Spiel, haben dann ein blödes Standard-Gegentor bekommen zum 1:1, aber haben es insgesamt gut gemacht. Wir sind froh und stolz, am Ende die drei Punkte eingesammelt zu haben. Wir wussten, dass St. Pauli sehr gut kontern kann. Deswegen wollten wir das gleich im Keim ersticken. Das hat sehr gut geklappt. Ich mochte die Torhymne vom FC schon immer. Dass ich sie bei meinem Heimdebüt gleich viermal hören durfte, macht es umso schöner. Ich hatte Gänsehaut. Es ist einfach immer ein Erlebnis, hier zu spielen. Ich bin stolz, beim FC zu sein.“

Die Stimmen bei NetCologne FC-TV 

Schlagwörter:

Stimmen nach dem Spiel
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 Hamburger SV 44
2 1. FC Köln 39
3 1. FC Union Berlin 38

FC-FANSHOP