Profis | 21.08.2015

Fakten zur Partie

Heimspiel gegen Wolfsburg

Nach dem erfolgreichen Auftakt in Stuttgart folgt am Samstag das erste Heimspiel der Saison. Gegner ist Vizemeister und Pokalsieger VfL Wolfsburg.

Die Vorfreude auf das erste Saisonspiel im RheinEnergieSTADION ist nach dem 3:1-Sieg gegen den VfB Stuttgart groß. Mit dem VfL Wolfsburg (Vizemeister, Pokalsieger und Supercup-Sieger) wartet ein schwierige Aufgabe auf den 1. FC Köln.

Bilanz gegen Wolfsburg

Zum 24. Mal kommt es am Samstag wettbewerbsübergreifend zum Duell zwischen dem 1. FC Köln und dem VfL Wolfsburg. Gegen die Niedersachsen gewann der FC fünf Spiele, sechs Mal erreichte der FC ein Unentschieden. Dem stehen 12 Niederlagen und ein Torverhältnis von 33:50 gegenüber. Der höchste Sieg  gegen den VfL datiert aus dem August 1990, als der FC das DFB-Pokalspiel mit 6:1 gewann – es war das erste Aufeinandertreffen der beiden Vereine.

2014/15 gegen Wolfsburg

  • 17. Spieltag: VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 2:1 (1:1)
  • 34. Spieltag: 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 2:2 (1:2)

Die letzten drei Spiele des VfL

  • DFL-Supercup gegen FC Bayern München: 6:5 n.E. (H)
  • DFB-Pokal gegen Stuttgarter Kickers 4:1 (A)
  • 1. Spieltag gegen Eintracht Frankfurt 2:1 (H)

Wer fehlt bei Wolfsburg?

  • Diego Benaglio (Rückenprobleme)
  • Andre Schürrle (Oberschenkelprobleme)
  • Felipe (Schlaganfall)

Aktuelle Serien

  • Der FC ist seit zehn Bundesliga-Heimspielen ungeschlagen.
  • Wolfsburg hat in den letzten neun Pflichtspielen nicht verloren.
  • Der VfL spielte in den vergangenen 8 Pflichtspielen nie zu Null.

Mögliche Jubiläen

  • Ricardo Rodriguez: 125. Pflichtspiel für Wolfsburg
  • Daniel Caligiuri: 75. Pflichtspiel für Wolfsburg

Jeck: Orden für unsere Gegner

Ab dem kommenden Spiel gegen Wolfsburg bekommt jeder Gegner im RheinEnergieSTADION einen Orden überreicht:
Orden des 1. FC Köln

Anstoß im RheinEnergieSTADION ist am Samstag um 15:30 Uhr. Schiedsrichter sind Knut Kircher, Robert Kempter und Thorsten Schiffner.

Das Kinderland ist geöffnet. Der Fanshop an der Osttribüne ist geschlossen. Tickets für das Spiel gegen Wolfsburg gibt es im Ticket Shop. Die Eintrittskarten sind außerdem wie gewohnt unter der Telefonnummer 0221 / 260 11 221 sowie in den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Tageskassen werden geöffnet.

Schlagwörter:

VfL Wolfsburg
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
12VfB Stuttgart0
121. FC Köln0
141. FSV Mainz 050