Profis | 09.12.2019

FC-Geschäftsführer wird 50

Herzlichen Glückwunsch, Horst Heldt

Am heutigen Montag wird FC-Geschäftsführer Horst Heldt 50 Jahre alt.

Horst Heldt wurde 1969 in Königswinter geboren und startete seine Profikarriere beim 1. FC Köln. Als Profi absolvierte er für den FC, 1860 München, Eintracht Frankfurt und den VfB Stuttgart insgesamt 359 Bundesligaspiele. Seine Managerlaufbahn begann er 2006 beim VfB Stuttgart, mit dem er als sportlicher Leiter 2007 Deutscher Meister wurde. Von 2010 bis 2016 arbeitete Heldt erfolgreich beim FC Schalke 04, gewann 2011 mit dem Club den DFB-Pokal sowie den DFL-Supercup. Zuletzt war Heldt für Hannover 96 tätig. Seit Mitte November ist Heldt FC-Geschäftsführer.

"Mein Traum ist in Erfüllung gegangen, noch einmal für meinen Club zu arbeiten. Ich definiere mich als Kölner. Hier bin ich fußballerisch groß geworden. Wenn man nach Köln fährt und den Dom sieht, geht einem das Herz auf. Ich brauche die Einzigartigkeit des FC aber gar nicht zu erklären. Das wissen die Leute. Ich werde alles in die Waagschale werfen, um die Ziele des Clubs zu erreichen", sagte Heldt zum Einstand.

Der gesamte 1. FC Köln gratuliert Horst Heldt herzlich zum Geburtstag!

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
121. FC Union Berlin26
131. FC Köln26
14Hertha BSC26

FC-FANSHOP