Club | 09.12.2019

11. Spieltag

Jetzt live: Czichos und Clemens kommentieren VBL

Der elfte Spieltag in der Virtual Bundesliga steht an. Der 1. FC Köln trifft auf den 1. FSV Mainz 05. Der FC überträgt die Partie im Livestream. Rafael Czichos und Christian Clemens sind als Co-Kommentatoren dabei – und fordern zudem zwei Mainzer Kollegen heraus.

22 Teams aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga treten in der Virtual Bundesliga gegeneinander an. Sie spielen um die Deutsche Club-Meisterschaft. Der FC steht vor dem 11. Spieltag, dem letzten der Hinrunde, auf dem 9. Tabellenplatz. Konkurrent Mainz 05 steht mit fünf Punkten mehr auf dem fünften Rang.

In der E-Sport-Bundesliga werden je Spieltag zwei Partien im Eins-gegen-Eins gespielt, das dritte Spiel im Zwei-gegen-Zwei wird auf einer von der Heimmannschaft gewählten Konsole durchgeführt. Am Montagabend treten für den FC Tim Katnawatos („TheStrxngeR“) und Michael Gherman („Phenomeno“) an.

Livestream mit Rafael Czichos und Christian Clemens

Der 1. FC Köln überträgt die Partie gegen den 1. FSV Mainz 05 am Montagabend live auf YouTube. Der Livestream wird zunächst mit einem Show-Match beginnen. Die beiden FC-Profis Rafael Czichos und Christian Clemens sind am Montagabend als Co-Kommentatoren dabei und treten vor dem offiziellen Spielbeginn gegen ihre Mainzer Kollegen Daniel Brosinski und Moussa Niakhaté an. Um 20.30 Uhr beginnt dann die VBL-Begegnung zwischen dem FC und Mainz 05.

Der FC und SK Gaming verlosen an diesem Spieltag einen FC-Controller (PS4 oder Xbox). Einfach eine E-Mail an service(at)fc-koeln.de mit dem Betreff „VBL-Gewinnspiel (PS4 oder Xbox)“ senden und mit ein bisschen Glück gewinnen.

Hier geht es zum Livestream

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
121. FC Union Berlin26
131. FC Köln26
14Hertha BSC26

FC-FANSHOP