Profis | 21.09.2020

Fünfter Neuzugang

Limnios: „Ich will die Fans glücklich machen“

Am Montag hat Dimitris Limnios beim 1. FC Köln unterschrieben. In seinem ersten Interview spricht der 22-jährige Flügelspieler über die vergangenen Tage und seine Ziele beim FC.

Herzlich Willkommen beim FC! Wie geht es dir?

Sehr gut, danke. Ich bin unglaublich froh, hier zu sein. Ich bin super empfangen worden. Die letzten Tage waren nicht so leicht für mich, aber jetzt ist alles gut. Ich freue mich einfach, jetzt endlich hier beim FC zu sein und kann es kaum erwarten, den Trainerstab und meine neuen Mitspieler kennenzulernen und mit dem Training zu beginnen.

Wie hast du die vergangenen Tage denn verbracht?

Ich habe nach dem Länderspiel die Nachricht bekommen, dass ich positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Im ersten Moment dachte ich: Das darf nicht wahr sein. So kurz vor dem Wechsel! Ich hatte zum Glück keine Symptome und habe alles gut überstanden.

Was für ein Spielertyp bist du? Worauf können sich die Fans freuen?

Ich habe mich über den FC und die Kölner Fans informiert. Es sind sehr enthusiastische Fans. Und ihnen kann ich sagen: Ich bin ein mannschaftsdienlicher Spieler, der alles für den Mannschaftserfolg tut. Ich will die Fans und den Verein glücklich machen und hoffe, dass mir das gelingt und dass wir gemeinsam unsere Ziele erreichen.

Du verlässt mit dem Wechsel zum FC jetzt erstmals deine Heimat. Macht dich das nervös?

Ich bin sehr stolz, jetzt im Ausland spielen zu dürfen. Das war immer mein Traum. Die Bundesliga ist eine sehr starke Liga. Ich werde alles geben, um mich hier durchzusetzen.

Bist du alleine hier?

Anfangs begleitet mich meine Schwester – und bald wird mich auch meine Familie besuchen.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
15Hertha BSC3
161. FC Köln2
17FC Schalke 041