• Nachwuchs | 23.10.2016

    Remis gegen Tabellenführer

    Punktgewinn für U17

  • Nachwuchs | 23.10.2016

    Remis gegen Tabellenführer

    Punktgewinn für U17

  • Nachwuchs | 23.10.2016

    Remis gegen Tabellenführer

    Punktgewinn für U17

Die U17 des 1. FC Köln hat 2:2 gegen den FC Schalke 04 gespielt.

Mit dem Spiel gegen den Tabellenführer der B-Junioren-Bundesliga West hatte die U17 der Kölner am Sonntag eine schwierige Aufgabe zu bewältigen. Aber keine unlösbare, wie der FC zeigte. Die Mannschaft des Trainer-Teams Ralf Aussem und Markus Daun lieferte eine starke Partie gegen den FC Schalke 04. Der FC übernahm zu Beginn die Initiative und spielte sich gute Gelegenheiten heraus. Nach einem Eckball der Schalker konterte der FC, Noah Katterbach leitete den Angriff ein, Patrick Ince legte quer und Anil Aydin schob zum 1:0 für den FC ein. Die U17 krönte ihre starke Phase, Noel Caliskan ließ zwei Gegenspieler aussteigen und Luca Schlax verwertete seine Vorlage zum 2:0.

Die Schalker fanden allerdings ins Spiel zurück. Der FC konnte den Ball nicht klären und Ahmed Kutucu verkürzte auf 1:2. „Da waren wir nicht konsequent genug“, sagte Trainer Ralf Aussem. „Bis zu dem Zeitpunkt hatten wir das Spiel im Griff und haben dadurch Schalke wieder stark gemacht. In der zweiten Hälfte drückten die Gäste aus den Ausgleich, den Justin Neiß erzielte. Kurz vor Spielende hatte der FC die Chance auf den Sieg, aber German Kurbashyan hämmerte den Ball über das Tor. Dennoch durfte die verletzungsbedingt geschwächte U17 nach einem guten Spiel zufrieden mit dem Punkt gegen den Tabellenführer sein.

Tore: 1:0 Anil Aydin (6.), 2:0 Luca Schlax (25.), 2:1 Ahmed Kutucu (32.), 2:2 Justin Neiß (57.)

So spielte die U17 des 1. FC Köln: Müller, Göker, Szymczak, Caliskan, Bisseck, Schlax (75. De la Cruz), Katterbach (70. Klassen), Aydin (63. Kurbashyan), Ince, Schmitt (52. Kayan)

Schlagwörter:

U17
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
121. FC Union Berlin26
131. FC Köln26
14Hertha BSC26

FC-FANSHOP