Nachwuchs | 11.11.2016

Duell um Platz drei

U17 erwartet Bochum

Die U17 des 1. FC Köln erwartet in der B-Junioren Bundesliga West den VfL Bochum.

Seit neun Spielen ist die U17 des 1. FC Köln ungeschlagen. Allerdings hat die U17 auch die vergangenen vier Partien nicht gewonnen. Zuletzt spielte der FC 1:1 gegen Viktoria. Der Grund dafür liegt laut Trainer Markus Daun auf der Hand. „Die Chancenverwertung ist aktuell unser großes Problem. Machen wir gegen Viktoria das 2:0, gewinnen wir das Spiel. Gegen Düsseldorf kamen eine Woche zuvor noch Aluminium-Treffer dazu.“

Doch auch gegen die drittplatzierten Bochumer wird es nicht einfacher, zumal mit Luca Schlax ein weiterer Stammspieler aufgrund eines Außenbandrisses ausfällt. „Uns fehlen mehrere Spieler, die vor ihren Verletzungen jedes Spiel gemacht haben“, sagt Daun. „Für die Jungs ist es auch nicht einfach, wenn wir das Team von Woche zu Woche verändern müssen. Wir werden das Beste daraus machen und das Spiel für uns entscheiden.“

Anstoß ist am Samstag um 11 Uhr im RheinEnergieSportpark, Rasenplatz 7

Schlagwörter:

U17
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
121. FC Union Berlin26
131. FC Köln26
14Hertha BSC26

FC-FANSHOP