Nachwuchs | 21.10.2017

B-Junioren-Bundesliga West

U17 siegt in Düsseldorf

Die U17 des 1. FC Köln hat souverän mit 3:0 bei Fortuna Düsseldorf gewonnen.

Die U17 zeigte in der B-Junioren-Bundesliga West am Samstag einen starken Auftritt. „Wir haben defensiv kompakt gespielt und waren gut in der Offensive“, lobte Trainer Markus Daun seine Mannschaft später. Nach einer Flanke von links verlängerte Sebastian Müller den Ball mit dem Kopf zum 1:0 ins Tor. Der FC war spielerisch überlegen und auch bei Standards gefährlich. Luis Müller sorgte per Kopf nach einer Ecke für das 2:0.

In der zweiten Hälfte ließ sich der FC ebenfalls nicht von seinem Spiel abbringen. Marvin Obuz durchquerte mit einem Solo die Düsseldorfer Abwehr und erhöhte auf 3:0. Der FC hätte das Ergebnis sogar noch deutlicher gestaltet, wenn Henri Matter bei seinem 50 Meter-Schuss und Can Bozdogan bei seinem Lattentreffer mehr Abschlussglück gehabt hätten. Daun sagte: „Wir sind mit unseren Jungs heute sehr zufrieden. Sie haben gezeigt, welche Qualität sie haben.“

Tore: 0:1 Sebastian Müller (26.), 0:2 Luis Müller (31.), 0:3 Marvin Obuz (58.)

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
121. FC Union Berlin26
131. FC Köln26
14Hertha BSC26

FC-FANSHOP