Nachwuchs | 06.04.2014

U17 spielt 1:1

Erstes Gegentor im Jahr 2014

Die U17 des 1. FC Köln hat 1:1 (1:0) gegen Arminia Bielefeld gespielt. Für die Kölner war es im sechsten Spiel im Jahr 2014 der erste Gegentreffer. Zuvor konnte die Mannschaft von Trainer Stephan Möthrath vier 1:0-Siege einfahren und trennte sich torlos vom FC Schalke 04. Gegen Bielefeld sorgte Kevin Ortmann (2.) für die frühe Führung, Wemhöner (68.) rettete der Arminia im zweiten Durchgang aber das Remis.


Hier geht es zur Tabelle.

So spielte die U17 des 1. FC Köln:
Mehl - Spahiu (73. Onema-Lohaka), Ananou (69. Ak), Schüler (73. Potsik), Damaschek - Bezerra Ehret, Gerhards – Stoffels, Ametov - Ortmann (59. Aljoshua Berger), Özcan

Tore: 1:0 Ortmann (2.), 1:1 Wemhöner (68.)

Schiedsrichter: Benedikt Seyler (Wadern)

Zuschauer: 100

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
121. FC Union Berlin26
131. FC Köln26
14Hertha BSC26

FC-FANSHOP