U21 | 09.09.2015

Nachwuchsspiele am Sonntag

U21 spielt im RheinEnergieSTADION

Für den Nachwuchs des 1. FC Köln stehen am Sonntag schwere Spiele an. Die U21 trifft im RheinEnergieSTADION auf den Tabellenzweiten Alemannia Aachen. Die U19 reist zum MSV Duisburg.

"Wir dürfen am Sonntag im RheinEnergieSTADION spielen und sind hoch motiviert, ein gutes Spiel zu machen" Uwe Grauer Nach dem ersten Saisonsieg der U21 am vergangenen Wochenende bei Rot Weiss Ahlen empfängt das Team von Cheftrainer Martin Heck am Sonntag, 13. September, 14 Uhr, die Alemannia Aachen. „Das wird ein interessantes Spiel für unsere junge Mannschaft. Wir dürfen am Sonntag im RheinEnergieSTADION spielen und sind hoch motiviert, ein gutes Spiel zu machen“, sagt Co-Trainer Uwe Grauer. Die Aachener verloren am Dienstag das Nachholspiel des 3. Spieltags am Aachener Tivoli gegen die U23 von Schalke 04 mit 1:2. Mit 16 Punkten steht die Alemannia auf dem zweiten Tabellenplatz. „Die Aachener sind eine erfahrene Mannschaft und Aufstiegsfavorit. Wir erwarten einige Zuschauer und hoffen auf eine tolle Stimmung. Wir wollen alles abrufen, um dagegen zu halten“, sagt Grauer. Sebastian Zinke ist seit dieser Woche wieder zurück im Mannschaftstraining und kommt für einen Einsatz am Sonntag in Frage. Lediglich Kelvin Lunga (Kreuzbandriss) wird ausfallen.

U19 zu Gast beim MSV

Am Sonntag, 13. September, 11 Uhr, spielt die U19 des 1. FC Köln beim MSV Duisburg. „Das wird wieder ein schweres Spiel für uns, da die Duisburger taktisch gut geschult sind und bei Standards viel Gefahr ausstrahlen. Wir sind gewarnt“, sagt Cheftrainer Boris Schommers. Sein Team steht auf dem vierten Platz und stellt zusammen mit dem VfL Bochum mit nur zwei Gegentoren die beste Defensive der Liga. Der MSV Duisburg hingegen steht mit vier Punkten und bereits zwölf Gegentoren auf dem neunten Tabellenplatz. „Am spielfreien Wochenende hatten die Jungs zwei Tage frei. Nun merkt man, dass sie wieder heiß auf Fußball sind. Wir schauen diese Woche, wer sich aufdrängt. Der Konkurrenzkampf ist hoch. Wir werden am Sonntag eine sehr gut eingestellte Mannschaft auf den Platz bringen“, sagt Schommers.

Schlagwörter:

U21 U19 Nachwuchs
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
131. FSV Mainz 0537
141. FC Köln36
15FC Augsburg36