Club | 13.02.2020

FC-Gründungsjubiläum

111.111 zum Geburtstag!

Am 72. Club-Geburtstag feiert der 1. FC Köln eine neue Marke: 111.111 Menschen sind inzwischen Mitglied des FC.

Am 13. Februar 1948 fusionierten Sülz 07 und der KBC zum 1. FC Köln – und es entstand kein Club wie jeder andere. Nicht nur im Rheinland, sondern auf der ganzen Welt drücken Millionen Menschen dem ersten Meister der Bundesliga die Daumen. Und sie stehen zu ihm, durch dick und dünn, heute mehr denn je. Nie zuvor war die Zahl der Mitglieder des FC so hoch. Seinen 72. Geburtstag feiert der 1. FC Köln am heutigen Donnerstag mit einer echt kölschen Rekordzahl: 111.111 Mitglieder ist die FC-Familie inzwischen groß.

Die Zahl wurde dank des Vereinseintritts von Bianca Knop aus Köln erreicht. Die 46-jährige Kölnerin wird vor dem Heimspiel gegen den FC Bayern am Sonntag im RheinEnergieSTADION geehrt. Doch es zählen nicht nur die Neuen: Jedes Mitglied ist dem FC wichtig. Deshalb werden stellvertretend Mitglieder aus den acht Dekaden FC zum Spiel eingeladen. Und als Dankeschön für die beeindruckende Zahl 111.111 gibt es zum Vereinsgeburtstag eine Verlosung mit attraktiven Preisen unter allen FC-Mitgliedern. Einfach ab 11 Uhr den Mitgliedernewsletter im Mail-Postfach öffnen und auf „Am Gewinnspiel teilnehmen“ klicken.

Happy Birthday, FC! Herzlichen Glückwunsch zu unserem Geburtstag, FC-Familie!

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
13Hertha BSC26
141. FC Köln23
151. FSV Mainz 0522

FC-FANSHOP