Club | 28.01.2021

FIFA 21-Update

Die Übersteiger-Reform

Den Übersteiger in FIFA anzugehen, ist ein sehr heißes Eisen. Etwas so Essenzielles zu verändern, kann sehr schnell nach hinten losgehen. Werden zukünftige Historiker eine neue Zeitrechnung in vor und nach der Übersteiger-Reform vorschlagen? Wir verraten euch, was es mit dem heiß diskutierten FIFA 21-Update auf sich hat.

Schon am 11. Januar hatte EA SPORTS die Rahmenbedingungen für den neuen Patch veröffentlicht. Dort hieß es, dass es eine Abschwächung der Übersteiger-Funktion geben werde. Entsprechend ließen negative Reaktionen nicht lange auf sich warten. 

Durch den Patch wird der Übersteiger gleich in dreierlei Hinsicht geschwächt: Nicht nur sinkt bei mehrfacher Ausführung im Laufen hintereinander die Effektivität, auch die Animation ist langsamer und die Übergangsgeschwindigkeit nach der Ausführung geringer. Für das Spielverhalten sind dies drei Faktoren, die massiven Einfluss haben – ob nun positiv oder negativ, das muss jeder für sich selbst entscheiden. 

Zum Ausgleich wurde auch die starke Defensivtaktik des „Team Pressing“ überarbeitet. Bisher konnte man dies immer für 20 Sekunden am Stück aufrechterhalten. Nach dem Patch sind es nun nur noch 15 Sekunden, die nach erfolgreicher Balleroberung nicht länger automatisch aktiv bleiben.

Wie beim echten Fußball, ist der Übersteiger auch auf dem virtuellen Rasen einer der beliebtesten Tricks. Für viele Spielerinnen und Spieler ist er das Nonplusultra der persönlichen Offensive. 

Deshalb wird das Thema nicht nur in der Community, sondern auch bei FIFA-Profis und Streamern heiß diskutiert. Einerseits stößt man beim Großteil der FIFA-Fans auf Kritik an den Veränderungen. Andererseits gibt es auch einige Befürworter, die finden, dass das Spiel durch den neuen Patch ausgeglichener gestaltet ist. 

Wir sind sehr gespannt, wie EA mit der großen Welle an Feedback umgehen wird. Interessant wird sein, ob die aktualisierte Version beibehalten wird oder ob der Patch aufgrund der Kritik wieder rückgängig gemacht wird.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
16Hertha BSC26
171. FC Köln23
18FC Schalke 0413

FC-FANSHOP