Profis | 16.05.2019

Saisonende 2018/19

FC spielt in Porz

Die Profis des 1. FC Köln bestreiten ein Freundschaftsspiel bei der SpVg. Porz. FC-Fans können sich ab sofort Tickets sichern.

Bevor es für die Profis des 1. FC Köln in die Sommerpause geht, präsentiert sich die Mannschaft von André Pawlak noch einmal bei einem Freundschaftsspiel. Am Freitag, 24. Mai, tritt der FC bei der SpVg. Porz an. Anstoß der Partie im Autohaus-Schmitz-Sportpark ist um 18 Uhr. Der Einlass beginnt um 16 Uhr.

Anlass des Freundschaftsspiels ist ein besonderes Jubiläum des Gastgebers. Die heutige Sportvereinigung Porz wurde vor knapp 100 Jahren, am 25. Juni 1919, als Sport-Klub-Porz gegründet. Der Verein von der rechten Rheinseite und der 1. FC Köln sind traditionell miteinander verbunden. Unter anderem Wolfgang Weber und Bernd Cullmann begannen bei der SpVg. Porz mit dem Fußballspielen.

Tickets für das Freundschaftsspiel in Porz

Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Tickets gibt es hier:

- Tabakwaren Varol, Frankfurter Str. 610, 51145 Köln (Porz-Eil),
- 11teamsports, Gilgaustr. 40, 51149 Köln (Porz-Ensen),
- Stehcafé Wendt, Niehler Str. 59, 50733 Köln
- Dienstag/Donnerstag ab 19 Uhr im Vereinsheim der SpVg. Porz.

Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro. Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbehinderte zahlen 5 Euro. Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 1. FSV Mainz 05 0
1 1. FC Union Berlin 0
1 1. FC Köln 0

FC-FANSHOP