Profis | 07.02.2021

Fan-Abstimmung

Rexhbecaj ist Spieler des Spiels

Dank eines Kraftakts hat der 1. FC Köln das Derby bei Borussia Mönchengladbach mit 2:1 gewonnen. Zum Mann des Tages Derbysieg wählten die FC-Fans den zweifachen Torschützen Elvis Rexhbecaj.

Gegen favorisierte Gladbacher hat der FC am Samstagabend den ersten Derbysieg seit mehr als drei Jahren gefeiert – und der ging durchaus in Ordnung. Das Team von Markus Gisdol ging früh in Führung, kämpfte sich nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich zurück ins Spiel und zeigte bis zum Schluss eine geschlossene Mannschaftleistung. Einer, der dennoch aus dem Kollektiv herausstach, war Elvis Rexhbecaj. 

Elvis rockte das Derby. Der zentrale Mittelfeldspieler ging keinem Zweikampf aus dem Weg, gewann starke 91 Prozent aller Duelle mit dem Gegner. Doch nicht nur als Zweikämpfer, besonders in der Rolle als Vollstrecker war der 23-Jährige immens wichtig. Nach seinem Führungstreffer in der dritten Spielminute war er kurz nach dem Seitenwechsel erneut zur Stelle und tunnelte Yann Sommer eiskalt zum 2:1. Für Rexhbecaj Saisontreffer Nummer fünf, für den FC letztlich Siegtreffer im rheinischen Derby.

Nach der Partie stimmten die FC-Fans auf den digitalen Kanälen über ihren Spieler des Spiels ab. Zur Wahl stand jedoch nur ein FC-Profi: Elvis Rexhbecaj. Glückwunsch, Derbysieger!

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
16Hertha BSC26
171. FC Köln23
18FC Schalke 0413

FC-FANSHOP