Club | 24.02.2021

FC-Wappentier

Hennes: doppelt Grund zum Feiern

Am heutigen Mittwoch ist Hennes IX. drei Jahre alt geworden. FC-Vizepräsident Eckhard Sauren besuchte den Geißbock im Kölner Zoo – und gratulierte gleich doppelt: Denn Hennes bekommt erneut Nachwuchs.

Zum Geburtstag gab es einen Fresskorb: Möhren, Kohlrabiblätter, Sellerie – und Gerstenflocken. Letztere sind die Leibspeise von Hennes IX., der am Mittwoch drei Jahre alt geworden ist. Überreicht wurde das Präsent von FC-Vizepräsident Eckhard Sauren. „Herzlichen Glückwunsch im Namen des gesamten FC an unseren Hennes“, sagte Eckhard Sauren. „Wir freuen uns, dass wir ihm heute gleich doppelt gratulieren dürfen. Hennes hat den Lockdown sinnvoll genutzt: Er wird wieder Vater. Wenn alles gut geht, ist es Mitte März soweit."

Noch nicht klar ist, ob Hennes sogar gleich zweifach Nachwuchs bekommt. Tierpfleger Steffen Schröder erklärt: „Eine unserer Ziegen wurde auf jeden Fall von ihm gedeckt, eine weitere ist auch trächtig, aber bei ihr wissen wir noch nicht hundertprozentig, ob Hennes oder ein anderer unserer Böcke der Vater ist. Das werden wir an der Farbe der Jungtiere sehen.“ Bereits im vergangenen Jahr waren im Zoo zwei von Hennes gezeugte Zicklein geboren worden.

„Hennes steht voll im Saft und hat hier viel Spaß. Er ist ein starkes, stolzes, selbstbewusstes Tier und in der Rangfolge der Böcke hier im Zoo ganz klar die Nummer Eins. Gleichzeitig hat er einen sehr lieben Charakter, ist gegenüber Menschen überhaupt nicht aggressiv und ein wirklich intelligentes Tier“, berichtet Steffen Schröder. „Die Besucher hier im Zoo fehlen ihm während des Lockdowns schon, er wird sonst viel gestreichelt. Wir versuchen, uns so viel wie möglich mit ihm zu beschäftigen und hören dabei oft Musik mit ihm, vor allem die FC-Hymne.“

Außerdem wird Hennes regelmäßig trainiert, um an den Umgang mit Menschen gewöhnt zu bleiben. Auf die Rückkehr ins RheinEnergieSTADION – genau wie die Fans fehlt Hennes Pandemie-bedingt derzeit bei den FC-Heimspielen – bereiten ihn seine Pfleger ebenfalls vor. Gerade bringen sie ihm bei, die La-Ola-Welle mitzumachen. Eckhard Sauren sagt: „Wir vermissen unsere Fans und wir vermissen unseren Hennes. Wir freuen uns sehr auf den Tag, wenn wir sie wieder bei uns im Stadion begrüßen können.“

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
16SV Werder Bremen31
171. FC Köln30
18FC Schalke 0416

FC-FANSHOP