Profis | 12.07.2021

Wechsel zum AS Monaco

Ismail Jakobs verlässt den FC

FC-Profi Ismail Jakobs wechselt zum AS Monaco.

Der 1. FC Köln lässt Ismail Jakobs ziehen. Der Außenbahnspieler wechselt zum französischen Erstligisten AS Monaco und hat einen Vertrag bis 2026 unterschrieben. Über die Transfermodalitäten haben die beiden Vereine Stillschweigen vereinbart.

„Iso hat sich in den letzten beiden Jahren sehr gut entwickelt und als Stammspieler in der Bundesliga etabliert. Damit steht er für unseren Weg, auf den eigenen Nachwuchs zu setzen und genießt große Sympathien bei unseren Fans. Auf der anderen Seite war es Isos Wunsch, zu wechseln. Das hat er uns in der letzten Woche auch noch einmal persönlich mitgeteilt. Er möchte den nächsten Schritt machen und sich auf internationalem Niveau mit der Chance auf die Teilnahme an der Champions League etablieren. Das ist nachvollziehbar, auch wenn man ein Eigengewächs wie Iso ungerne ziehen lässt. Wir wünschen ihm alles Gute und ganz viel Erfolg bei seiner neuen Herausforderung“, sagt FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle.

„Ich bin dem FC unheimlich dankbar. Ich bin hier groß geworden und habe hier den Sprung zu den Profis geschafft. Der FC wird immer mein Heimatverein bleiben. Gleichzeit bin sehr froh darüber, dass mir der Verein den Schritt ermöglicht hat, jetzt nach Monaco zu gehen. Das war mein Wunsch, um mich auf einem neuen Level und bei einem Top-Club in Europa weiterzuentwickeln. Meinen Teamkollegen beim FC, Steffen Baumgart und den FC-Fans wünsche ich alles Gute für die Saison. Ich möchte mich bei allen Verantwortlichen, den Mitarbeitern am Geißbockheim und unseren Fans, die mich auf diesem Weg begleitet haben, bedanken“, sagt Ismail Jakobs.

Ismail Jakobs wurde am 17. August 1999 in Köln geboren. Der variabel einsetzbare Außenbahnspieler kam 2012 zum FC und durchlief seitdem alle Nachwuchsteams am Geißbockheim. Sein Debüt gab der aktuelle U21-Europameister in der Saison 2019/20 im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim. Für den Liblarer stehen inzwischen 43 Bundesliga-Einsätze (drei Tore, drei Assists) zu Buche. Zudem kam er in den Relegationsspielen gegen Kiel zum Einsatz und sicherte gemeinsam mit dem Team von Friedhelm Funkel den Klassenerhalt in der Saison 2020/21.

Schlagwörter:

Ismail Jakobs
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
6Sport-Club Freiburg9
71. FC Köln8
81. FC Union Berlin6

FC-FANSHOP